Schwangerschaftsraten 2018

Ein Jahr ist wieder vorbei, seit Veröffentlichung unserer letzten Jahresstatistik.
Und wieder können unsere Zahlen überzeugen.
Die Mühe, die wir uns mit unseren Behandlungen geben „zahlt sich aus“!


Legende: PfF-Praxis für Fertilität, DIR- Deutsches IVF Register.
Die Ergebnisse erscheinen immer erst am Ende jeden Jahres..

Anmerkung: Die Schwangerschaftsrate ist unter anderem von der Zahl der übertragenen Embryonen abhängig. Unser Ziel ist es, mit möglichst wenigen Embryonen (SET=Single Embryo Transfer) die höchste Schwangerschaftsrate zu erzielen. In allen Altersgruppen liegt unsere durchschnittlich übertragene Embryonenanzahl unter 2 (1,55-1,7)!
Dr. Peet, 20.02.2019